Search results for VOM

We've found 910 lyrics, 0 artists, and 23 albums matching VOM:


"und es sind welche unter uns ohne Seele
ihre Herzen haben keine Kenntniss vom Guten
nur vom Bцsen"
Blut, Blut Räuber saufen Blut
Raub und Mord und Ã?berfall sind gut
hoch vom Galgen klingt es
hoch vom Galgen klingt es
Raub und Mord und
Ich bin drei Schritte vom Abgrund entfernt
Ich bin drei Schritte vom Abgrund entfernt
Und ich kann nicht springen
Und ich kann nicht gehen
Und vor
Are e f are a I n :
Links vom Rhein und rechts vom Rhein
Alle Mädchen wollen glücklich sein.
Links vom Rhein und rechts vom Rhein
Wir werden unrein geboren
Und vom ersten Augenblick an 
Klebt an uns die Schuld 
Wie das Blut aus Mutters Schoss
Kräften. (bis hin zu übersinnlichen Kräften)
Strenge Regeln sind vom Künstler einzuhalten. 
(sind vom Künstler einzuhalten) (sind vom Künstler einzuhalten)
Getadelt wird wer Schmerzen kennt
vom Feuer das die Haut verbrennt
Ich werf ein Licht 
in mein Gesicht
Ein heisser Schrei
Feuer frei!

Bäng
an deinem Sein 
Vom Sein deinem Sein 
Vom Sein ist dies dein Sein 
Vom Sein dies ist dein Sein 
Wenn Du es kannst stirb im Winter 
Wenn Du es kannst
wirst mich hängen
und die schlinge ist so eng
dass ich kaum noch atmen kann

spiel mir das lied vom tod
spiel mir das lied vom tod

oh ich kann
wirst mich hängen
und die schlinge ist so eng
dass ich kaum noch atmen kann

spiel mir das lied vom tod
spiel mir das lied vom tod

oh ich kann
noch immer nicht zerbrochen
Wir sind ganz

Du bist vom selben Stern
Ich kann deinen Herzschlag hörn
Du bist vom selben Stern
Wie ich

Weil dich die
Aha! Da sind sie Leutnant!
Kronberger vom Rauschgiftinzernat. Was wollen sie von mir?
He! Was soll das? Hey Moment! Hey was soll das?
Überall ist
Hass, gepeitscht vom Regen
Der sinnlos nach oben fällt
Ihre Wunden sind unsere Waffen
Es ist nur der Sieg der Zählt

Heyhoo, der Wahnsinn treibt
Alle Mädchen wollen küssen
Und von der Liebe alles wissen
Und möchten nichts vom Glück vermissen
Sie wollen alle glücklich sein

Alle Boys die
Jede Familie ein Anrecht auf einen Abschiedsbrief
Abschied vom Frieden, Abschied vom Frieden
Abschied vom Leben, Abschied vom Leben
Abschied vom
Blut vom Degen lecken

Rammstein

Ihr seht die Kreuze auf dem Kissen
Ihr meint euch darf die Unschuld kussen
Ihr glaubt zu toten ware schwer
Doch wo
das Blut vom Degen lecken

Rammstein

Ihr seht die Kreuze auf dem Kissen
Ihr meint euch darf die Unschuld küssen
Ihr glaubt zu Töten wäre schwer
weit hinter dem horizont 
liegt wahrheit verborgen 
spuren vom winde verweht 
kein gestern kein morgen 

ein neuer weg wird geboren 
die lange
Sass in der ecke vom schnellrestaurant -
Mit plastikblumen auf der fensterbank
Kein wunder mehr - brotlaib und fisch
Hol das schmutzige geschirr
Woran halten sich Träume, 
wenn der Tag sie uns nimmt  
Warum mußt Du versprechen, 
wenn das Ende nicht stimmt  

Woran hält sich denn Liebe, 
vom
halten unsern regeln
Wenn man uns regeln lässt

Und der Haifisch der hat Tränen
Und die laufen vom Gesicht
Doch der Haifisch lebt im Wasser
So die
Scheint sie gar nicht da zu sein

Und vom fernen sonnenlicht
Fällt nur schatten auf ihr gesicht

Monotonie
Monotonie
Monotonie
Und das ferne
In dunklen Hallen, fern vom Licht, 
I'm Reich von K?nig Alberich, 
Die Eisenfaust stets sieggewiss
Die Menschen aus dem Leben riss

Die
Teil des ganzen
Schlaferzelle
I'm Verratersaat
Vom Blitz getroffen
Vom Donner geruhrt
Aus Totenstarre heraus
Katapulitert

POTZ BLITZ!
Erkenne dich
Religion
Sohn vom Sohn vom Sohn vom Sohn
Sohn vom Sohn vom Sohn vom Sohn
Vom Sohn vom Sohn vom Sohn

Wo gehen wir hin?
Wo kommen wir her?
Was ist der

The Web's Largest Resource for

Music & Lyrics


A Member Of The STANDS4 Network